So naiv - 1994

Unterschiede

Irgendwo tief im Süden
Blieb die Kindheit von mir
Mit all den Unterschieden
Wuchs ich neben dir
Ich kenn deine Musik
Dein Parfum, deinen Blick
Doch bleibt immer ein Stück
Des Erstaunens zurück

Du bist weich ich bin rau
Du bist bunt ich bin grau
Doch wir passen zusammen
Wie der Strand und das Meer
Ich seh schwarz, du siehst weiß
Ich bin laut du bist leis
Und doch fällt mir die Liebe
Zu dir niemals schwer

Wenn du auf deinen Wegen
Meine Heimat entdeckst
Wird der Zweifel sich legen
Den du in dir versteckst
Unter Pinien im Gras
Bleibt die Zeit manchmal stehn
Und die Luft ist wie Glas
Du wirst mich anders sehn

Denn ich mag deine Pracht,
Deine Städte aus Stein
Und du magst meine Nacht
Lieder, Lachen und Wein
Ich geb dir Phantasie
Und den ewigen Mai
Du gibst mir Poesie

Ir a la página principal -> Salvatore Adamo.tk