So naiv - 1994

Im Namen Von Dir

Lieber Gott, warum bist du so weit
Die Welt zerbricht an Haß und Gier
Nur Tod und Streit, Verzweiflung und Leid
Und das alles im Namen von dir

Gott, wir balancieren auf einem Seidenfaden
Und sehn voll Angst hinauf zu dir
Bedroht vom nichts, mit Sünden beladen
Und im deinem Namen Gott, kämpfen wir

Gott der uns liebt... Gott der uns liebt
Man glaubt und bringt andre um
Gott der uns liebt... Gott der uns liebt
Warum, warum bleibst du nur stumm?

Man nehmt dich "Jehova" und "Allah"
Liest Koran, Bibel und Thora
Wo Geld is und Macht sind Priester nah
Von jedem Zweifel beraubt
Grausam gerecht, weil man glaubt, Weil man glaubt

Lieber Gott, wie kannst du es ertragen
Der Mensch ist längst wieder ein Tier
Was ihm nicht gefällt, wird totgeschlagen
Und sogar im Namen von dir

Gott der uns liebt... Gott der uns liebt
Man glaubt und bringt andre um
Gott der uns liebt... Gott der uns liebt
Warum, warum bleibst du nur stumm?

Es ist Zeit daß du uns Zeichen gibst
Zeig den Schwachen, wie sehr du sie liebst
Und daß du nur Hochmut nicht vergibst
Daß Wahrheit keinem gehört
Und daß Gewalt nur zerstört, nur Zerstört

Lieber Gott, laß es nicht länger zu
Der Teufel tut als wäre er du, als wäre er du
Lieber Gott, laß es nicht länger zu
Der Teufel tut als wäre er du,
Lieber Gott, laß es nicht länger zu
Der Teufel tut als wäre er du

Ir a la página principal -> Salvatore Adamo.tk