So bin ich - 1975

Ich Will Den Frühling Wied

Ich will den Frühling wiedersehn', der in mir singt aus vollem Munde, die Schimmel, deren Mähnen wehn, das Spiel der Katzen und der Hunde

Mir war so kalt, nun bin ich hier,
die Sonne wärmt die Hände mir.
Die ersten Blumen sind erwacht,
es glänzt die Welt in Farbenpracht.

Ein Boot für Märchenstunde
und mein Dorf da unten,
ins Tal geschmiegt kann ich es sehn'
Die Stille, das Behagen, der Duft aus Kindertagen...
Ich bin zuhaus, die Zeit blieb stehn'

Ich will den Frühling wiedersehn
.....

Die wilden Träume sind nicht mehr,
ich liess sie auf dem Weg hierher,
ich kam mir wie ein Adler vor,
doch flog ich nicht mehr hoch empor

Es streifte meine Flügel,
wie Blei der Staub der Hügel.
Ich kam zurück, ich hielts' nicht aus.
Das ferne Land, das kranke,
Amerika ich danke,
hier ist mein Glück, ich bin zuhaus!

Ich will den Frühling wiedersehn'
....

Ir a la página principal -> Salvatore Adamo.tk