Seiltanz ( kieselsteine 2 ) - 1974

Fur Die, Die noch Traumen

Die ist ein Lied nur für die, die noch träumen können
Und die einen Blick einem Sonnenaufgang noch gönnen
Die am Bild einer Schwalbe im Blau
Und an ihren Künsten sich weiden
Und doch sie ein wenig dabei immer beneiden
Für sie, die an Regentagen
Die Augen zu schließen wagen
Um die Sonne am Himmel zu sehn
Weil sie träumen könenn
Weil sie träumen können

Das ist ein Lied auch für sie, die Kinder und Poeten
Die viel mehr vom Glück verstehn als die Fortschrittspropheten
Sie feiern ein Fest unterm Dach
Sie gehen in Pantoffeln auf Wellen
Für sie ist Musik auch noch die der alten Karuselle
Hier brechen auch noch Soldaten
Winzige Kriege vom Zaun
Damit die eroberten Frauen von ihnen träumen können
...Von ihnen träumen können

Für sie, die altmodisch lächeln
Mit ihren fixen Ideen
Ein Mädchen wär eine Fee
Weil sie träumen können
Weil sie träumen können

Dies ist mein Lied auch für sie, für alle die sich lieben
Die glauben, der Mond wäre doch ein Geheimnis geblieben
Für sie ist sein Schein nie und nimmer
Auf kaltem Gestein bloß ein Schimmer
Sie haben ihn als entdeckt nie abgeschrieben
Nur noch die Träumer sind treu
Und schwingen das Banner zum Ruhme
Ihres alten Idols, der blauen Blume
Die völlig unrealistisch, zaghaft und anachronistisch
Immer noch blüht für die
Die noch träumen können
Die noch träumen können
Die noch träumen können
Die noch träumen können...

Ir a la página principal -> Salvatore Adamo.tk